Blog - Insel Rügen - News & Infos -

5. Mai 2013

Wanderung an der Boddenseite von Glowe nach Breege / Juliusruh - Dauer mit gemütlichen Pausen ca. 3 Stunden

Diese wunderschöne Wanderung entlang der Boddenseite der Schaabe können wir Ihnen sehr empfehlen.
Sie starten in Glowe am Kurplatz und gehen dann immer geradeaus durch das Wohngebiet am Haus
am Wall vorbei bis Sie nach ca. 15 Minuten an der Boddenseite das Wasser erreichen.Jetzt halten Sie
sich rechts und gehen den Damm entlang . Der Weg führt lange Strecken am Wasser lang und
ab zu durch wunderbare Waldstücke. Unterwegs sind genügend Ruheplätze mit Bänken vorhanden
von denen Sie aus die herrliche Aussicht auf den Bodden geniessen können.
Am Schluss der Wanderung fahren Sie bequem mit dem Bus von Juliusruh aus nach Glowe zurück .





Fotos - Michael Brockschmidt

Wenn Sie für Ihren Rügenurlaub noch ein strandnahes Ferienhaus suchen.
Bei uns sind Sie richtig. Schauen Sie doch mal rein bei uns

26. Juni 2012

Wanderung von Lobbe nach Klein Zicker

Abgelegt unter: Allgemein, Wandern auf Rügen — Tags:, , — admin @ 19:37

Hier ein Vorschlag für eine wunderschöne Wanderung in Ihrem Rügenurlaub von Lobbe nach Kleinzicker. Mit Zwischenstops und gemütlich gewandert Dauer ca. 3 Stunden. Parkt den Wagen hinter dem Ort Lobbe auf dem Parkplatz auf der rechten Seite. Der Weg geht dann immer durch den Wald entlang bis nach Thiessow. Zwischendurch unbedingt mal links einen Abbieger an den herrlichen Sandstrand machen und etl. in die Fluten springen. Ein wirklich toller Strand. Dann geht die Wanderung weiter bis zur Promenade von Thiessow. Am Ende der Promenade gibt es ein tolles Restaurant mit einer Therasse mit Sicht über die ganze Bucht.

Hier unbedingt auf ein Getränk anhalten und die tolle Sicht geniessen. Dann geht der Weg weiter
entlang der Küste. Alternativ kann man auch den Berg hochgehen und hat dann von oben eine tolle Sicht auf Klein Zicker. Hier gibt es auch einen Aussichtsturm der eine tolle Rundumsicht auf die herrlich Landschaft bietet.

Dann immer den Weg an der Uferpromenade lang bis zum Ort Klein Zicker. Hier emfehlen wir im Restaurant zum Trauten Fischerheim zu speisen. Man sitzt gemütlich in Strandkörben und geniesst die tolle Aussicht und die vielfältige und gute Fischkarte.
Wem der Rückweg zu weit ist kann retour den Bus nehmen der direkt von Klein Zicker aus zurück nach Lobbe fährt.

13. Oktober 2011

Hochuferwanderung von Sassnitz zum Königsstuhl

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

Rügens imposante Kreideküste

Rügens imposante Kreideküste

Von Sassnitz aus führt der ca.8 km lange Hochuferwanderweg zum bekannten Königsstuhl.Dieser Wanderweg entlang der imposanten Kreideküste führt durch die als Weltnaturerbe anerkannten alten Buchenwälder des Nationalparks. Diese Wanderung gilt mit recht als eine der schönsten in ganz Deutschland. An jeder Ecke erwartet den Wanderer eine andere imposante Aussicht auf die schöne Küste Rügens.

9. Oktober 2011

Wanderung von Port Gager aus durch die Zicker Berge

Hafen Gager

Hafen Gager

Hafenidyle

Hafenidyle

Reetdachhäuser direkt am Wasser

Reetdachhäuser direkt am Wasser

Port Gager

Port Gager

Traumhafte Aussicht

Traumhafte Aussicht

Am Hochufer

Am Hochufer

Wandern mit Freunden besonders schön

Wandern mit Freunden besonders schön

Eine der schönsten Wanderungen auf der Insel Rügen führt von Port Gager aus durch die Zicker Berge. Sie parken Ihr Auto am Hafen von Gager und wandern dann an der Reetdachhaussiedlung vorbei rechts auf dem Deich lang und dann durch das Wohngebiet zum Ausgangspunkt der Wanderung. Von dort aus führt der Wanderweg am Hochufer mit toller Sicht aufs Wasser entlang die Zicker Berge hoch bis zum höchsten Punkt. Von hier aus hat man eine phantastische Rundumsicht auf die Boddenlandschaft . Eine Wanderung die Sie in Ihrem Rügenurlaub unbedingt durchführen sollten. Dauer ca. 2,5 Stunden

5. Oktober 2011

Wanderung an der Boddenseite der Schaabe von Glowe nach Juliusruh - herrlicher Naturwanderweg - Dauer ca. 3,5 Stunden

Bild 2

Bild 2

Bild 3

Bild 3

Bild 4

Bild 4

Diese wunderschöne Wanderung entlang der Boddenseite der Schaabe können wir Ihnen sehr empfehlen. Sie starten in Glowe am Kurplatz und gehen dann immer geradeaus durch das Wohngebiet am Haus am Wall vorbei bis Sie nach ca. 15 Minuten an der Boddenseite das Wasser erreichen.Jetzt halten Sie sich rechts und gehen den Damm entlang . Der Weg führt lange Strecken am Wasser lang und ab zu durch wunderbare Waldstücke. Unterwegs sind genügend Ruheplätze mit Bänken vorhanden von denen Sie aus die herrliche Aussicht auf den Bodden geniessen können. Während der Wanderung denkt man oft man ist ganz allein auf der Welt. Wir trafen bei unserer Wanderung am 04.10.2011 genau 3 andere Wanderer. Am Schluss der Wanderung fahren Sie bequem mit dem Bus von Juliusruh aus nach Glowe zurück .

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )